25. Oktober 2013



Dringende Halterermittlung!


An alle Tierfreunde,
Am 23.10. gegen 22 Uhr wurde dieser American Staffordshire an

der A2, Raststätte Vahrrelheide gefunden, vermutlich ausgesetzt!
Es handelt sich um einen kastrierten Rüden, weiß mit braunen Abzeichen.
Er ist schüchtern und verängstigt, bei Ansprache reagiert er allerdings zurückhaltend und freundlich.
Auffällig sind diverse Narben und kleinere Verletzungen im Kopf- und Halsbereich.
Wer uns Informationen über den Hund geben kann oder gar die Tat beobachtet hat, kann sich gerne jeder Zeit unter 0511/ 97 33 98 19 oder per email unter info@tierheim-hannover.de melden!

Der arme Kerl tut mir so unendlich Leid.Er wird sein Herrchen bestimmt schmerzlich vermissen.Ich hoffe er findet ein tolles neues zu Hause und muss nicht für immer im Tierheim bleiben.

 
design by copypastelove and shaybay designs.